Willkommen auf unserer Webseite

Willkommen

auf der Homepage des Turn- und Sportvereins 1863 Hackenheim e.V..

Unser und Sportverein ist im rheinhessischen Hackenheim seit 1863 beheimatet.
Unser Sportangebot wächst von Jahr zu Jahr und wir sind stolz Ihnen

9 unterschiedliche Sportarten anbieten zu können.

 

Informationen über unsere Sportangebote und Kontakte finden Sie unter den

einzelnen Menü-Punkten.

Der TuS 1863 Hackenheim e.V.      Ihr starker Partner für Sport & Freizeit!

                                    Wichtige Info !

 

Auf der Webseite als Download verfügbar :

(siehe Downloads)

 

-  Das Hygienekonzept für den Sportplatz

 

-  Namensliste für den Zugang zum Sportplatz

-----------------------------------------------------------------------

 

Hinweise für das Verhalten beim Sportbetrieb :

-----------------------------------------

Die neuen FAQs und das Hygienekonzept „Sport“ der Landesregierung sind gestern Nachmittag online gestellt worden. Hier die Links dorthin mit der Bitte um Beachtung:

 

https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

Stand: 1.6.2021)

 

Hygienekonzept für den Sport auf Außenanlagen

 

https://corona.rlp.de/fileadmin/corona/Hygienekonzept_Sport_Aussen_17.CoBeLVO.pdf

 

Stand: 11. März 2021

-----------------------------------------

 

Welche Regelungen gelten für den Trainings- und Wettkampfbetrieb?

 

https://www.sportbund-rheinland.de/index.php?id=786

 

 

-------------------------------------------------------

Aktuelle FAQ Corona des Sportbundes Rheinland

 

https://www.sportbund-rheinland.de/beratung/faq-corona

 

 

-------------------------------------------------------

Hygienekonzept TuS Hackenheim Sportplatz:

 

  • Eingang nur über das Schiebetor zum Parkplatz möglich
  • Im Eingangsbereich wird Desinfekt zur Verfügung gestellt
  • Die Zuschauer werden beim Betreten per Namensliste erfasst
  • Die Anzahl der Zuschauer wird überwacht
  • Ausgang nur über die Tür Richtung Bolzplatz
  • Die Zuschauer bitte Mund-Nasen-Schutz mitbringen, bei Benutzung der Toiletten und der Gastro notwendig
  • Hygiene- und Schutzregeln für Zuschauer hängen aus
  • Hygiene- und Schutzregel für Spieler hängen aus
  • Ansprachen der Trainer sind im Freien abzuhalten
  • Der Zutritt zum Gastrobereich ist nicht möglich.

 

Hier noch ein sehr guter Link, der vielleicht weiterhilft. Unten sind Konzepte für die einzelnen Sportarten.

 

https://www.dosb.de/medien-service/coronavirus/sportartspezifische-uebergangsregeln/

 

---------------------------------------------------------------------

 

 

 

Verhaltensweisen zum Thema Hygiene sind auf folgenden Webseiten zu finden:

 

 

Quellen:

 

 

Pressemitteilung der Kreisverwaltung:

 

Konkretisierungender KreisverwaltungBadKreuznach zuden aktuellenCoronaregelnStand:12.06.2021, gültig ab 14.06.2021DieAuslegungshilfebezieht sich aufdie22. Coronabekämpfungsverordnung des Landes. Ab dem 14.06.2021 greifenim Landkreis nicht mehr die Verschärfungen, die durch den Inzi-denzwert über 50 notwendig waren.

 

 

https://www.kreis-badkreuznach.de/fileadmin/media/downloads/02_Aemter/Amt_7_Gesundheitsamt/Coronaseite/Pressemitteilungen/PMKonkretisierungen_17.6.21.pdf

 

 

------------------------------------------------------------------

 

DOSB Leitlinien für den Hallensport:

 

https://cdn.dosb.de/user_upload/www.dosb.de/Corona/13052020_Leitplanken_Halle_BW.pdf

-------------------------------------------------------

 

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) http://www.infektionsschutz.de

 

https://www.infektionsschutz.de/hygienetipps.html

 

 

 

 

Die Halle ist ab sofort wieder geöffnet.

Der aktuellen Verordnung ist folge zu leisten.

 

Sport:Kontaktsport ist gestattet, ebenso Wettkampfsport.Analog zu den Regeln im öffentlichen Raum ist Sport ohne anleitende Person mit5 Perso-nen verschiedener Haushalte plus Geimpfte und Genesene gestattet.

Angeleiteter Sport istauföffentlichen und privatenAnlagen imFreien mit bis zu 50 Personen plus Geimpfte plus Genesene plusTrainerin oder Trainer erlaubt. Bei Verdoppelung desMin-destabstands zwischen einzelnen Gruppen können im Freien mehrere Gruppen gleichzeitig trainieren. Es gilt keine Testpflicht.Im Innenbereich ist Sport auch Kontaktsport -mit bis zu 20Personen über 14 Jahren aus verschiedenenHaushalten bzw. 25 Kindern bis einschließlich 14 Jahren plus Geimpfte plus Genesene und Trainernmöglich

. Bei Eltern-Kind-Angeboten sind 20Elternteile mit ihren Kleinkindern erlaubt. Hierbei gilt für Personen über 14 Jahren die Testpflicht. Bei Schülerin-nen und Schülern über 14 Jahren, die morgens in der Schule getestet wurden, entfällt an diesem Tag die Testpflicht. Eine Bestätigung der Schule ist nicht vorzuweisen.

 

Es können mehrere Gruppen gleichzeitig trainieren. Zwischen den verschiedenen Gruppen ist ein Min-destabstand von 3m einzuhalten. Insgesamt gilt im Innenbereich, dass pro angefangenen 20 qm Gesamttrainingsfläche 1 trainierende Person zulässig sind. Mehrere trainierende Grup-pen können von der gleichen Person parallel angeleitet werden. Für Trainerinnen und Trai-ner besteht im Innenbereich nur dann Testpflicht, wenn die Person mittrainiertoder es auf-grund der sportlichen Betätigung, z.B. bei Hilfestellung im Geräteturnen, regelmäßig zu Kör-perkontakt zu den Kindern kommt.

 

Umkleideräume und Duschen dürfen genutzt werden.In Sammelumkleiden, außerhalb der Dusche und allen anderen öffentlich zugänglichen Bereichen der Gemeinschaftseinrichtun-gen gilt im Innenbereich die Maskenpflichtund das Abstandsgebot.Wettkampfsport undTurniere sindmöglich. Bei Turnieren sind Turniergruppen mit bis zu 50 Spielerinnen und Spielern möglich. Wenn es eine räumliche Trennung gibt, können auch mehrere Truniergruppen gleichzeitig spielen. Dabei ist sicher zu stellen, dass es keine Kon-takte zwischen dern Turniergruppen gibt.Zuschauer sind gestattet im Außenbereich 500 und im Innenbereich 250. Dabei gilt die Pflicht zur Kontakterfassung. Die Plätze werden personalisiert zugewiesen. Im Innenbereich gilt die Testpflicht. Fitnessstudios und Tanzschulen dürfen unter den hier beschriebenen Regeln öffnen. Es gilt im Innenbereich für Personen über 14 Jahren die Testpflicht. Bei Schülerinnen und Schülern über 14 Jahren, die morgens in der Schule getestet wurden, entfällt an diesem Tag die Test-pflicht. Eine Bestätigung der Schule ist nicht vorzuweisen. Insgesamt gilt im Innenbereich, dass pro angefangenen 10 qm Gesamttrainingsfläche 1 trainierende Person zulässig ist.Grundsätzlich gilt die Pflicht zur Kontakterfassung.Wellnessangebote wie Whirlpool, Kneippbecken oder Entspannungsräume können von Gruppen mit höchstens 5 Personen aus verschiedenen Haushalten plus deren Kindern bis einschließlich 14 Jahren plus Geimpften bzw. Genesenen genutzt werden, wenn ein ent-sprechendes Hygienekonzept vorliegt. Es gilt die Pflicht zur Buchung und Kontakterfassung.Saunen dürfen genutzt werden. Es dürfen gleichzeitig maximal die Hälfte der zulässigen Ge-samtpersonenzahl in der Sauna sein.

 

Es gilt die Pflicht zur Erfassung der Nutzer mit Nut-zungszeitraum.

 


   

Hier finden Sie uns

TuS 1863 Hackenheim e. V.
Rieslingweg 1
55546 Hackenheim

TuS 1863 Hackenheim e. V. Kontakt

 

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TuS 1863 Hackenheim e. V.